Gerda's "Maultäschle" mit Kartoffelsalat war vor 70 Jahren im Gasthaus „Zum Löwen“ auf der schwäbischen Alb die Leibspeise vieler Gäste. Das Rezept wurde über Generationen gut bewahrt. Nur beste Zutaten aus heimischer Produktion wurden und werden auch heute noch für die Maultäschle Herstellung verwendet. Den Namen haben die Maultäschle von der ältesten Metzger-Tochter „GERDA“ erhalten.

 

Gerda’s Kinder leben heute in aller Welt verstreut, aber die Maultäschle sind immer noch der Höhepunkte eines jeden Familienfestes. 

Lilly und Sophia, Gerda’s Enkelkinder hatten daher die Idee, die Spezialität in die Schweiz zu bringen und in der vierten Generation weiterzuführen.

 

Am Let’s pop up Lifestyle- und Desingmarkt in Wädenswil haben sie die Gelegenheit, die hausgemachten, aus natürlichen Zutaten erstellten Originale, zu kosten.

Gerda's Maultäschle

Bereits unser letztjähriger Pop-up Lifestyle- und Designmarkt in Wädenswil war ein toller Erfolg mit rund 400 Besuchern. Aufgrund des grossen Interessens, haben wir uns entschieden, den popup Lifestyle- und Designmarkt, neu an zwei Tagen (Freitag und Samstag) durchzuführen. So bleibt am Samstag genug Zeit, in aller Ruhe bei Kaffee und Kuchen zu shoppen und am Freitag wie gewohnt, bei Drinks und coolen Beats das Wochenende einzuläuten. Auch für den Hunger ist gesorgt. 

Artikel: Zürichsee-Zeitung, Nov 2017

Pop-up-Markt Wädenswil

Impressum

© 2018 by let's pop up. Proudly created with Wix.com